Pressebilder

Die Fotos stehen Ihnen durch Klick auf das Bild zum Download bereit und sind für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Jegliche Veränderung der Bilder ist ebenso untersagt, wie die Verwendung für diffamierende oder satirische Zwecke.

Bei Fragen können Sie sich direkt per Mail an jennifer.kaiser@julis-muenchen.de wenden.

Fotos von James Zabel

Pressespiegel

M94.5, 02.03.2020 - hier

Podcast: Jennifer Kaiser-Steiner ist eine junge Frau in der FDP. Warum fühlt sie sich dort trotzdem gut aufgehoben? M94.5-Politikleitung Laura Wiedemann fragt die Fränkin warum genau die Münchner Kommunalpolitik einen Unterschied macht und wie sie jünger werden kann.

Abendzeitung, 29.02.2020 - hier

Mattar sagt: "Wir haben neben Jörg Hoffmann als OB-Kandidat auch viele junge Bewerberinnen, denen ich die Chance geben möchte." Er meint damit unter anderem Dagmar Föst-Reich (Listenplatz 4) und Jennifer Kaiser-Steiner (Listenplatz 5).

Merkur, 28.02.2020 - hier

Auch unsere Stadtratskandidatin Jennifer Kaiser Steiner äußert sich klar zur AfD: "Ich sage, dass es ein Fehler war, die Wahl anzunehmen, dass es gut war, dass Kemmerich zurückgetreten ist und dass es in München niemals eine Zusammenarbeit mit der AfD geben wird."

tz, 31.01.2020 - hier

Die Spitzenkandidaten der Jugendorganisationen von CSU, SPD, Grünen und FDP haben klare Vorstellungen, was in München für Jugendliche gut läuft – aber auch klare Wünsche für Verbesserungen.

 

Süddeutsche Zeitung, 15.12.2019 - hier

Auf Platz zwei tritt Florian Zenger an, der zuletzt für die ausgeschiedene Silvia Elstner-Schibalski nachgerückt war, gefolgt von zwei neuen Gesichtern: Architekt Florian Föllmer und Jennifer Kaiser-Steiner, die Vizevorsitzende des FDP-Kreisverbands München-Nord.

BR, 17.11.2019 - hier
Auch zum Thema Mobilität haben die Liberalen sich Gedanken gemacht. Jennifer Kaiser, Junge Liberale aus München sagt zum Beispiel, sie wünsche sich, dass die Verkehrsmittel nicht mehr "gegeneinander ausgespielt" würden. Sie sei aber dafür, den Öffentlichen Nahverkehr zu stärken.

Münchner Merkur, 01.07.2019 - hier

Auf Platz fünf folgt die Spitzenkandidatin der Julis München, Jennifer Kaiser. Sie forderte dazu, alte Denkmuster aufzubrechen. „Die Grünen haben die Umweltpolitik nicht für sich gepachtet, und die Sozialdemokraten nicht die Sozialpolitik. Auch wir können in diesen Themen punkten.“

Süddeutsche Zeitung, 30.06.2019 - hier

Dann können sich auch insbesondere zwei jüngere Frauen Hoffnungen machen, Dagmar Föst-Reich (Listenplatz vier) und Jennifer Kaiser von den Jungen Liberalen (Platz fünf).

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon

© Jennifer Kaiser-Steiner | Made with ♥ in Munich

Jennifer Kaiser-Steiner.png